Jasper Quast

Aktien/Politik/Wirtschaft

Kategorie: Politik (Seite 1 von 3)

Wie ein geschlagenes Känguru die Arbeitsweisen unserer Medien aufzeigt

Der folgende Artikel ist aus meiner Sicht perfekt um darzustellen, was mich an Leitmedien wie dem Spiegel schon länger stört. Die Art und Weise, wie Artikel recherchiert und geschrieben werden gehen mir extrem auf den Senkel und ich kann jeden verstehen, der das Wort Lügenpresse benutzt. Ich nutze solche Wörter selbst nicht, aber ich wundere mich, dass diese Kampfbegriffe von beiden Seiten so gern genutzt werden. Auf der einen Seite brüllen Menschen hasserfüllt „Lü-gen-pre-sse! Lü-gen-pre-sse!“ und auf der anderen Seite macht man den anderen lächerlich und reagiert auf Medienkritik mit „Achso, du meinst bestimmt dahinter steckt die Lügenpresse?“, als würde man auch an den Weihnachtsmann glauben. Woher kommt dieses Misstrauen auf der einen und dieses Vertrauen auf der anderen Seite?

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:

Schach spielen verbieten? Studenten als Bedrohung einer freien Gesellschaft

Warum sind eigentlich meist jene, die vorgeben tolerant zu sein, die intolerantesten und extremistischsten unter uns?

Wer sich die 68er Bewegung in Deutschland oder die aktuellen Social Justice Warriors in den USA anschaut, der wird schnell erkennen, dass es sich bei solchen Gruppen stets um extrem intolerante, ideologisierte Menschen handelt. Mein Kerngedanke, wenn ich durch Uni´s laufe ist meist, dass man nur schauen muss was die lautesten Studenten politisch und wirtschaftlich fordern, um zu sehen wie es nicht gemacht werden sollte.

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:

Vorträge und Videos über Aktien, Politik & Wirtschaft, die ich empfehlen kann!

 

Schnallt Euch in eure Kinosessel, stellt das Popcorn bereit und bildet euch heute mal ein bisschen 😀

Wozu gucke ich mir die ganze Zeit Videos an, wenn ich sie nicht auch anderen Menschen zugänglich mache? Heute gibt es also nicht von mir, sondern von verschiedensten Personen die ich schätze, Wissen für´s Volk!

Viel Spaß 🙂

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:

Verbessern Staatseingriffe das Leben von Menschen?

Heute möchte ich mich einem komplexen Thema widmen. Der Gerechtigkeit!

Wie schafft man es, dass es jedem der arbeitet gut geht und dass gleichzeitig auch für jene gesorgt wird, die es nicht können? Das ist neben innerer und äußerer Sicherheit die Kernfrage, mit der sich staatliche Gebilde seit jeher beschäftigen.

Der Beitrag ist sehr unordentlich geworden, was daran liegt, dass ich im Moment kaum zum schreiben komme. Verzeiht es mir und nehmt das Wesentliche heraus! Wie immer gilt: Mein Ziel ist eine Welt, in der es möglichst jedem gut geht und mich trennt von Menschen auf der linken Seite des politischen Spektrums (Ich stehe absolut in der Mitte) lediglich der Weg  um dieses Ziel zu erreichen!

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:

Zitat der Woche: Hayek über Chancengleicheit

Man kann dieses Zitat kleinlich nennen, aber es zeigt sehr schön, wie willkürlich Begriffe wie Chancengleicheit sind.

Niemand sollte so eine Macht über andere Menschen haben. Demut gegenüber der nicht umsetzbaren, persönlich als optimal empfundenen Welt ist schwierig und Gott spielen ist dazu verdammt schiefzugehen.

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Ältere Beiträge

© 2017 Jasper Quast

Theme von Anders NorénHoch ↑